Ferienpark Pelzkuhl
Ferienpark Pelzkuhl

                                      Herzlich willkommen!

Dort, wo sich der hohe Himmel über weite Wälder, glasklare Seen und den

Flusslauf der Havel zieht, befindet sich im Süden der Mecklenburgischen Seenplatte der

kleine Ort Pelzkuhl.

 

Einzigartige, naturbelassene Landschaften, idyllische Städte und Dörfer sowie Kulturerlebnisse in 

der Residenzstadt Neustrelitz, in Wesenberg, Fürstenberg / Havel oder Rheinsberg

erwarten den Besucher in unserer Urlaubsregion.

 

Ob Wassersportler, Wanderer, Radfahrer oder Naturfreund, hier kann jeder seiner Art von 

Urlaubs- und Freizeitaktivitäten nachgehen. 

 

Und Ihre Kinder?

Sie erleben hier tolle Ferien: Abenteuer, Natur pur, baden, angeln, kanufahren, 

Pilze sammeln und Damwild und Dachse im Wald, Fischadler in der Luft und Fischreiher oder Haubentaucher beim Fang am Ufer beobachten.

 

In wenigen Minuten erreichen Sie eine der schönsten Großlandschaften Mitteleuropas

 den Müritz-Nationalpark. Lassen Sie sich treiben und die Seele baumeln, genießen Sie den Blick bis zum Horizont.

 

Die Lebensräume der reich gegliederten Landschaft umfasst eine große Artenvielfalt.

Bekannt sind etwa mehr als 800 Schmetterlings- & 1500 Käferarten.

Aber auch 12 verschiedene Greifvogelarten (darunter Fisch- und Seeadler) sowie Kormorane, Graureiher und Kraniche kann man hier hervorragend beobachten.

 

Tauchen Sie mit dem Rad in grüne Alleen ein, radeln Sie durch weite Wälder, über Heide und Felder.

An Seen und Kanälen vorbei, werden Sie Teilstrecken des neuen Radwegs Berlin - Kopenhagen und Eiszeitroute befahren.

 

Abends sitzen Sie dann vor Ihrem Bungalow oder Ihrer Ferienwohnung in 

unserem Ferienpark Pelzkuhl, grillen, genießen und entspannen sich von einem wunderschönen Tag in unserer Kleinseenplatte.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Demarczyk